Veranstaltung:

Ferienprogramm Himmelsscheibenwochen: Sternensucher

Die zweite Himmelsscheibenwoche lädt passend zur aktuellen Sonderschau „Sternensucher – Von der Himmelsscheibe bis zur Rosetta-Mission“ alle „Sternensucher“ zu einer Reise in die Geschichte der Astronomie ein.
Teleskop, Foto: Arche Nebra

Dreimal täglich können Interessierte für zwei Stunden Wissenswertes und Spannendes über Sagen und Sternbilder des nördlichen Himmelszelt erfahren. Dazu bekommen die Teilnehmer einen interaktiven und kurzweiligen Einblick in die Sonderschau, in dessen Mittelpunkt der Himmelsglobus steht. Ein selbst gestaltetes Mini-Bild oder ein Button mit dem eigenen Tierkreiszeichen kann als bleibende Erinnerung gestaltet werden. Zum Abschluss gibt es einen lustigen und spannenden Animations-Film über die abenteuerlichen Reise der europäischen Raumsonde Rosetta zu sehen. Ob es dem Roboter Philae gelingt, auf dem Kometen 67/P zu landen?

Empfohlen ab 8 Jahren

Kosten

5,00 € pro Teilnehmer und Aktionstag
Freier Eintritt für Kinder (bis 16 Jahre) an den Aktionstagen
Anmeldung erforderlich

Beginn täglich um 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 14:00 Uhr, Dauer: 2 h.

Information und Anmeldung

T: 034461-25520
info(at)himmelsscheibe-erleben.de